Benefizkonzert des MGV Braunsrath und des
„Wir für Ruanda-Gesangsensemble"

Heinsberg/Braunsrath. Nachdem der Männergesangverein „Cäcilia" Braunsrath bei seinem Jahreskonzert im vergangenen April überaus erfolgreich war und auch das Vatertags-Treiben auf dem Marktplatz von Braunsrath zum Volltreffer wurde, überlegten Vorstand und Sänger, wie man auch für andere Menschen etwas Gutes tun kann.
Schnell stand der Entschluss, am Sonntag, den 24. Juni 2018 um 17 Uhr, in der Christuskirche in Heinsberg (Erzbischof-Philipp-Str. 10) ein Benefizkonzert zugeben. Und genauso schnell stellten die Verantwortlichen der Evangelischen Kirchengemeinde ihr Gotteshaus zur Verfügung.

Der MGV eröffnet das Konzert mit klassischer Musik renommierter Komponisten wie Grieg, Mozart und Mendelssohn
-Bartoldy. Danach werden Stücke aus der heutigen Zeit gesungen. Bekannte Songs und Lieder aus Musicals wechseln sich, in deutscher und englischer Sprache ab.
Es wird kein Eintrittsgeld erhoben, sondern um eine Spende gebeten. Der komplette Erlös kommt der Jugendarbeit der Evangelischen Kirchengemeinde Heinsberg und der
Stiftung „Wir für Ruanda" zu Gute.
Dies veranlasste das „Gesangsensemble Wir für Ruanda" spontan an diesem Nachmittag mitzuwirken. Die Gruppe von Solisten ist seit einigen Jahren durch ihre Konzerte in der Adventszeit in Orsbeck und Maria-Lind Braunsrath weit bekannt. Sie hat schon so manchen Euro für die Stiftung ersungen. Ihr Repertoire erstreckt sich bei diesem „Sommerauftritt" über Sakralmusik, Klassik und Moderne. Der Braunsrather Bariton Arnold Schmitz ist Akteur in beiden Chören und das Publikum erwartet auch bei dieser Gelegenheit seine Soloeinlagen. In beiden Gesangsgruppen wird er die Zuhörer damit erfreuen.

Die Klavierbegleitung der Sänger liegt in den bewährten Händen von Anja Hendrikx. Sie ist durch Soloauftritte, zum Beispiel in der Nikolauskirche in Waldenrath im Rahmen des Limburger Orgelfestivals, bekannt und beliebt.
Die musikalische Gesamtleitung hat der Dirigent des Braunsrather MGV, Jos Vanhommerig.         

Musikliebhaber sollten also den Termin in Ihrem Kalender vermerken, damit ihnen dieser Musikgenuss nicht entgeht. Gleichzeitig können sie mit ihrer Spende Gutes tun.   

So erreichen Sie uns:

Telefon: 0 24 55 - 6 63
E-Mail: info@mgv-braunsrath.de